JAHRESRÜCKBLICK 2020/ TEIL 5

Unser letzter Rückblick ist auch ein Ausblick ins kommende Jahr! Denn wenn wir eines 2020 gelernt haben ist es der  Zusammenhalt! Egal um welche Lebenslage es sich handelt, gemeinsam ist alles einfacher! Speziell in de Musikbranche gibt es viele Netzwerke, Gruppen, Firmen & Agenturen die es sich zur Aufgabe gemacht haben Musiker*innen und Frauen* in der Musikbranche zu unterstützen, zu fördern und sie zu vernetzen. Einen besondern Dank an: Fight like a grrrl booking, Women in Live Music, Music Woman Austria, Silvertree RecordsQueers to the front Bookingpink noise Girls Rock Camp & natürlich alle anderen großartigen Frauen die sich engagieren! 
In diesem Sinne rutsch gut rüber nach 2021 und denkt immer daran, der nächste Konzertsommer steht schon vor der Türe! Unser Video von 2020 findet ihr HIER

#savethenextsummer #allfemale #sistersofmusic #supportyoursisters 


JAHRESRÜCKBLICK 2020 / TEIL 4

Das Jahr 2020 war auch das Jahr der Reflexion, der Neuordnung und vieler gehaltvoller Gespräche. Eines dieser Gespräche fand im Rahmen eines Interviews des Radiosenders Campus & City Radio St. Pölten zum Thema: "Frauen in der Musikbranche" statt. Die Musikwissenschaftlerin und Musikerin Raffaela Gmeiner und ich haben uns über unsere Erfahrungen in der Arbeitswelt unterhalten. Es war ein spannendes Gespräch über Mut, Verbündete & Netzwerke, weibliche Vorbilder und unsere Liebe zu unserem Beruf. 

Das ganze Interview könnt ihr online HIER nach hören. 

#rba #regionaleweltmusik #holawind #allfemale #onair #supportyoursisters

JAHRESRÜCKBLICK 2020 / TEIL 3

Unser größtes und aufregendstes Ereignis wäre aber sicherlich die Kuration und technische Umsetzung der Ebner Eschenbach Bühne (Frauenbühne) am Donauinselfest 2020 gewesen. Nach Monaten der Planung, des Bookings und sämtlichen Vorbereitungen war es Anfang März endlich soweit: die offizielle Pressekonferenz für das DIF2020. Die erste Festival Bühne die sich nicht nur durch ihr weibliches Line up auszeichnet sondern auch durch 100% weibliche Crew!

Doch dann kam alles anders als gedacht….  Zum Glück konnte das Donauinselfest mit dem DIF Bus den ganzen Sommer durch Wien touren und so konnten zumindest 3 Acts der Ebner Eschenbach Bühne auftreten. 

DANKE Nina Sofie, Dramas & Silk to Milk!!!

An dieser Stelle möchten wir uns auch herzlich bei Barbara Novak und dem gesamten Pro Event Team bedanken. Wir sind großer Hoffnung das 2021 das Donauinselfest wieder auf „der Insel“ stattfinden kann und wir die Sisters of Music die Ebner Eschenbach Bühne und deren BesucherInnen zum rocken bringen können! 

 #dif2020 #ebnereschenbachbühne #ganzwien #supportyoursisters  #allfemalecrew

JAHRESRÜCKBLICK 2020 / TEIL 2

Viele abgesagte Konzerte, Festivals, Tourneen und Veranstaltungen säumten dieses Jahr. Zum Glück konnten wir an unserem persönlichen Feiertag, dem 8. März im Konzerthaus Wien mit und für die wunderbare Ina Regen und ihre Veranstaltung         „Sie- Ungewöhnlich selbstverständlich“ arbeiten. Für viele von uns war es der letzte „normale“ Arbeitstag in diesem Jahr. Doch wird uns dieser Abend neben den wundervollen KünstlerInnen und dem einzigartigen Konzerthaus auch aufgrund unserer großartigen Zusammenarbeit in Erinnerung bleiben. Denn es ist immer etwas ganz besonderes wenn wir Sisters gemeinsam an einem Projekt arbeiten können!

#inaregen #konzerthauswien #sieungewöhnlichselbstverständlich #sisters@work

********************************

Im Oktober 2020 haben wir den 3ten Lebenslauf der Asylkoordination ehrenamtlich mit Rat und Tat unterstützt. Wir freuen uns schon auf den 26.09.2021 wenn der 4te Lebenslauf für eine faire Asylpolitik im Kurpark Oberlaa stattfinden wird!  

#kurparkoberlaa #asylkoordination #lebenslauf #sisters@work


JAHRESRÜCKBLICK 2020 / TEIL 1

2020 was für ein Jahr! Wir haben den Schwierigkeiten und Absagen die 2020 mit sich gebracht haben getrotzt und versucht das Beste daraus zu machen. Wie uns das gelungen ist wollen wir Euch in den nächsten Tagen zeigen…


Den Anfang macht unsere 1 Jahres Geburtstagsfeier von #sistersofmusic im Jänner 2020 als die Welt noch in Ordnung war und wir noch ausgelassen feiern konnten.

************************

Im Sommer einer Zeit des Abstandes und der Vorsicht haben wir uns zu einem Netzwerk Picknick im Park getroffen um neue Kolleginnen kennenzulernen, um bereits bekannte wieder zu sehen, um uns auszutauschen und Pläne für die Zukunft zu schmieden. Stets unter dem Motto #supportyoursisters.

Denn eines wissen wir mit Sicherheit: Gemeinsam geht alles leichter!

#letroquet #rosepomp #happybirthdaysisters #augarten #netzwerktreffen